commentFrage stellen

zugute (halten, kommen, tun)

zugute halten

chatFrage von Gert Scheffler vor mehr als 3 Jahren

Ich habe Schwierigkeiten mit der Schreibweise des Ausdrucks "zu gute halten". Im Internet findet man unterschiedliche Schreibweisen. Theoretisch gibt es eine ganze Reihe von Möglichkeiten.

2 Antworten
zur Rechtschreibung von »zugute (halten, kommen, tun)«

Zugutehalten

forumAntwort von M. vor mehr als 3 Jahren

Hallo Gert,

ich habe gerade mal in meinem Duden (6. Auflage, 2006) nachgeschlagen und dort wird sowohl

  • zugutekommen, zugutehalten als auch zugutetun
zusammengeschrieben.

P.S. eine gute Erkärung der Getrennt- und Zusammenschreibung gibt's unter http://www.udoklinger.de/Deutsch/Grammatik/ZusGetr.htm

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down

Alt - neu - falsch

forumAntwort von Theo vor mehr als 3 Jahren

alte Rechtschreibung: zugute kommen
neue Rechtschreibung: zugutekommen
falsch (nach wie vor), aber sehr häufig anzutreffen: zu Gute kommen

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down

Antwort oder Ergänzung?

Du hast eine Antwort oder Ergänzung zum Thema? Wir freuen uns darauf!