commentFrage stellen

Z: Wörter und Themen

Deutsche Rechtschreibung: Wörter und Themen mit dem Anfangsbuchstaben Z

zu Gast sein

Noch unbeantwortete Frage

zu Händen

Frage und 3 Antworten

zum Lachen (sein)

Noch unbeantwortete Frage

zu Mute, zumute (sein)

Noch unbeantwortete Frage

Zeh, Zehe

Noch unbeantwortete Frage

zirka, auch circa

Frage und 2 Antworten

Zirrus(wolke)

Frage und 2 Antworten

Zucker

Noch unbeantwortete Frage

zugute (halten, kommen, tun)

Frage und 3 Antworten

zuliebe

Frage und 2 Antworten

zunichte (machen)

Frage und 3 Antworten

zunutze. auch zu Nutze (machen)

Noch unbeantwortete Frage

zwei usw. (vgl. acht usw.)

Frage und 3 Antworten

Zwetschge, Zwetschke

Frage und 22 Antworten

z.B. = zum Beispiel

Frage und 13 Antworten

zuhause / Zuhause

Frage und 2 Antworten

zum Ende

Noch unbeantwortete Frage

Zuhause

Noch unbeantwortete Frage

zusammen geschrieben

Noch unbeantwortete Frage

Zeichensetzung

Frage und 8 Antworten

zu zweit

Frage und 7 Antworten

zustande bringen

Noch unbeantwortete Frage

zurückschreiben

Frage und 2 Antworten

zum stöbern und informieren

Noch unbeantwortete Frage

zum stecken bleiben

Frage und 2 Antworten

Zeitverlauf angeben

Noch unbeantwortete Frage

z. B.: oder z. B:

Noch unbeantwortete Frage

Zum Beispiel

Noch unbeantwortete Frage

Zurverfügungstellung

Frage und 2 Antworten

Zwei in Einem oder in einem?

Frage und 2 Antworten

Zu guter Letzt

Frage und 2 Antworten

zum einen...zum anderen

Noch unbeantwortete Frage

zu Recht

Frage und 2 Antworten

z.B: das Haus der Beiden

Frage und 2 Antworten

Neueste Beiträge

Mir oder mich

Ihr hackt auf mir rum

Groß oder klein

Die österreichische Rettungsgasse ist der Deutschen.... Der Deut...

melanie ist heute krank

heute klein oder groß

Alles wunderbar

Wird wunderbar groß geschrieben?

"des" für "das"

Hallo Herr Döner, Man kann sehr wohl " des" verwenden, um heraus...

Als

„Wie“ benutzt du bei verglichen... Hier ist als richtig.

Ergänzende Frage zur Frage

Was ist denn ein "Schurkelchen"? Das muss ein Dialektwort sein. E...

Antwort

Beides ist richtig. Kommst du mit Schwimmen? ("zum" Schwimmen - ...

Antwort

Die Kaiserin beauftragt den Arzt, ihn zu suchen.

Ist der Satzt korrekt?

Die Kaiserin beauftragt dem Artzt, ihn zu suchen.

Sinn und Zweck

Die Deutsche Rechtschreibung sorgt regelmäßig für Verwirrung. Insbesondere, weil für zahlreiche Wörter mehrere richtige Schreibweisen vorliegen.

Somit ergibt immer wieder eine Frage zur Rechtschreibung, die diese Webseite zu beantworten versucht.

Auch du kannst helfen!

Verfasse einen Beitrag zu einer falschen Schreibweise, gib Tipps oder Hilfestellungen zur Deutschen Rechtschreibung.

Jeder Beitrag hilft. Also, worauf wartest Du?

Beitrag verfassen

Alle Wörter & Themen