commentFrage stellen

Laffe

9 Beiträge zur Rechtschreibung von »Laffe«

laffe

chatFrage von nina vor mehr als 3 Jahren

hi ich möchte zu der seite tokio hotel  ich möcte fragen ob dass geht eure Nina

Was heißt das überhaupt?

forumAntwort von Mama vor mehr als 3 Jahren

Was bitte bedeutet eigentlich "Laffe"?

Hab ich noch nie gehört. Kann mir jemand die Bedeutung dieses Wortes näher bringen?

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down

La fee? vllt.??? -keine ahnung

forumAntwort von rechtschreibung-in-person vor mehr als 3 Jahren

=) vllt meinte sie die Sängerin?La fee

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down

Laffe

forumAntwort von Baron vor mehr als 3 Jahren

ein Laffe ist eine Mischung aus einem niederen Diener und einer Art "Hofnarr", der -ähnlich wie der Lakai- über wenig Rechte verfügt.

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down

Das bedeutet auch "Laffe"

forumAntwort von Ingo aus der Schweiz vor mehr als 3 Jahren

Rindslaffe (Vorderviertel) beim Rind, ein sehr gefragtes Stück, aus dem dann weiteres geschnitten wird. google mal!

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down

Laffe von Lackaffe?

forumAntwort von Thieve vor mehr als 3 Jahren

In den 90ern habe ich mal in der Schule gelernt, dass "Laffe" die zusammengekürzte Form von "Lackaffe" ist. Sagte einst meine Deutschlehrerin!

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down

Laffe

forumAntwort von Ludwig Keißner vor mehr als 3 Jahren

Ein Löffel besteht aus Stiel und Laffe. Das ist die Mulde, die die Flüssigkeit aufnimmt. Löffel, Laffe, Lippe und Lefze sind miteinander verwandt. Die Laffe als Kurzform von Lackaffe kenne ich auch.

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down

Laffe

forumAntwort von Robert Dusemund vor mehr als 3 Jahren

1. Junges weichliches (läppisches= gleicher Wortstamm) männliches Wesen, Vielleicht auch wegen der weichen, etwas herabhängenden Unterlippe (galt im Mittelalter als "schick") "Lippe" lat.= labium
2. Schulterstück bei Rind und Kalb und Reh, in Baden -Württemberg auch "Schäufele" Schaufel --> Löffel?

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down

Robert Dusemund

forumAntwort von Magsie vor mehr als 3 Jahren

Wie ist die richtige Ausdruckssweise für einen selbstgefälligen Moralprdidiger, der gerne über andere richtet?

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down

Beitrag verfassen

Du hast eine Antwort oder Ergänzung zum Thema? Wir freuen uns darauf!