commentFrage stellen

ihr (Personalpronomen) (vgl. euer, euch)

2 Beiträge zur Rechtschreibung von »ihr (Personalpronomen) (vgl. euer, euch)«

Personalpronomen

chatFrage von breuer vor mehr als 3 Jahren

Wie wird nach der neuen Schreibweise folgendes richtiggeschrieben:" Wann kommst   Du  nach Hause?Wie geht es Dir?Gefällt Euch der Kinofilm?Du, Dir, Euch groß oder klein schreiben????

Anrede oder nicht?

forumAntwort von Gilbert von Luck vor 6 Monaten

Hallo,

das Du wird grundsätzlich kleingeschrieben, also auch in Ihren Beispielen. Nach der Reform der Reform der Reform "darf" man es jetzt
in Briefen als persönliche Anrede
wieder großschreiben, woraus sich die Großschreibung der weiteren Pronomen (dein, dir) ergibt.
Großgeschrieben werden kann es außerdem in lyrischen oder spirituellen Texten, in denen besondere Verehrung oder Hingabe ausgedrückt wird: "Heil Dir, Große Göttin!"

Ähnliches gilt für Ihr und Euch. Ist es Höflichkeitsanrede - wie in den meisten Sprachen wohl anstelle des "Sie" - wird es großgeschrieben, ansonsten, auf eine Personenmehrzahl bezogen, klein. Das gilt wohl seit der Rechtschreibreform von 1901.
"Darf ich Euch den Mantel reichen, Gnädige? Denn Euer Herr Vater ist noch nicht hier, und Ihr sollt ja nicht frieren."
"Macht euch vom Acker, ihr Störenfriede, und nehmt euren Dreck mit!"

Im Gegensatz zur Schreibung von du und dir unterscheidet man bei ihr und euch auch außerhalb der Briefform zwischen Groß- und Kleinschreibung, um zu verdeutlichen, dass eine Anrede vorliegt.
"Habt ihr die Mahlzeit genossen, Gefährten?"
Habt Ihr die Mahlzeit genossen, Herr Graf?"

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down

Beitrag verfassen

Du hast eine Antwort oder Ergänzung zum Thema? Wir freuen uns darauf!