commentFrage stellen

gucken, kucken

1 Frage zur Rechtschreibung von »gucken, kucken«

Gucken ist umgangssprachlich

chatFrage von Tina Müller vor mehr als 3 Jahren

Wat jibbet hier zu gucken?

Gucken mit g ist eigentlich umgangssprachlich jedoch sehr gebräuchlich.

Im Norden Deutschlands ist allerdings kucken mit k häufiger, sowohl gesprochen als auch geschrieben. Ich habe mal gelesen, dass das vom Plattdeutschen "kieken" abstammen soll. Wisst ihr da mehr?

Beitrag verfassen

Du hast eine Antwort oder Ergänzung zum Thema? Wir freuen uns darauf!