commentFrage stellen

Es tut mir Leid. Wie wird das geschrieben?

Es tut mir Leid. Wie wird das geschrieben?

chatFrage von Mo vor 3 Jahren

Es tut mir Leid oder es tut mir leid.

4 Antworten
zur Rechtschreibung von »Es tut mir Leid. Wie wird das geschrieben?«

Es wird klein geschrieben

starBeste Antwort von Hahn vor 2 Jahren

Da Leid, als Substantiv, in diesem Fall einer Desubstantivierung unterliegt, und als Nominalgruppenkern nicht expandierbar ist, wird es klein geschrieben.
"Mit tut es >groß< leid." Funktioniert nicht.
"Es tut mit leid." ist also die richtige Schreibweise.

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down
90.551181102362% fanden diesen Beitrag hilfreich
115 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich, 12 Personen nicht.

Es tut mir Leid

forumAntwort von Brinckmann vor mehr als 2 Jahren

Da "Leid" ein Substantiv ist, wird es groß geschrieben.

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down
6.7307692307692% fanden diesen Beitrag hilfreich
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich, 97 Personen nicht.

leid

forumAntwort von Reiner vor mehr als 2 Jahren

Würde es groß geschrieben, müsste es heißen: Es tut mir ein Leid an.
Diese Frage ist schon öfter gestellt worden, und in einer anderen Antwort steht, es wird seit 2006 wieder klein geschrieben, weil es von dem Verb "leidtun" stammt.

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down
85.454545454545% fanden diesen Beitrag hilfreich
47 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich, 8 Personen nicht.

Steigerung geht schon

forumAntwort von Stef vor 1 Monat

Im österreichischen Standarddeutsch kann man allemal sagen: "mir tut das nicht groß leid/Leid"

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down

Antwort oder Ergänzung?

Du hast eine Antwort oder Ergänzung zum Thema? Wir freuen uns darauf!