commentFrage stellen

darüber hinaus

5 Beiträge zur Rechtschreibung von »darüber hinaus«

Heißt das nicht "darüberhinaus"?

chatFrage von Thomas vor mehr als 3 Jahren

Wird das nicht zusammengeschrieben, also "darüberhinaus"?

beides geht: "darüberhinaus" und "darüber hinaus"

forumAntwort von Tobias vor mehr als 3 Jahren

Da es einen allgemeinen Sprachtrend zur Zusammenschreibung gibt und es dabei ja auch nicht wirklich "hinaus" geht, würde ich sagen, "darüberhinaus" ist völlig ok. Auch wenn es (noch) nicht in meinem Duden steht: Ich denke, es wird sich mehr und mehr durchsetzen.

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down
40% fanden diesen Beitrag hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich, 3 Personen nicht.

Alles Käse

forumAntwort von Hix vor mehr als 3 Jahren

Was man so alles denkt... Der Beitrag ist Käse, auch weiterhin schreibt man das Gefüge auseinander. 

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down

Warum?

forumAntwort von Nina Hagen vor mehr als 3 Jahren

Bist du dir sicher Hix?

Woher hast du deine Information?

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down

darüber hinaus

forumAntwort von pp0813 vor mehr als 3 Jahren

In der Tat gibt es eine Tendenz der Sprachgemeinschaft zur Zusammenschreibung. Die Reformer wollten dieser Tendenz aber mächtig entgegenwirken. Geholfen hat es nur ein bißchen: Viele Leute schreiben "darüberhinaus" immer noch zusammen (dafür aber viele Wörter, die nach wie vor zusammengeschrieben gehören, auseinander).

Die amtliche Rechtschreibung verlangt, daß "darüber hinaus" in zwei Wörtern geschrieben wird.

Quelle? "Empfehlungen des Rats für deutsche Rechtschreibung", Ausgabe 2006, also die amtlichste aller amtlichen Quellen.

PS: Falls es einer noch nicht wußte: Die beiden "großen" Wörterbücher, nämlich Wahrig (bisher Bertelsmann) und Duden (bisher Langenscheidt) haben sich mittlerweile bei neuem Eigner zusammengefunden, nämlich bei dem großen Schulbuchverlag Cornelsen. In Zukunft kann bezüglich Schule und Rechtschreibung also nichts mehr passieren, auch dürften die etlichen Unterschiede zwischen Wahrig und Duden unter einem Dach mit der Zeit auch reduzieren (wenn der Wahrig als schwächere Marke nicht gleich ganz vom Markt verschwindet).

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down
100% fanden diesen Beitrag hilfreich
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich,

Beitrag verfassen

Du hast eine Antwort oder Ergänzung zum Thema? Wir freuen uns darauf!