commentFrage stellen

darauf (ausgehen, gehen, eingehen, kommen), aber drauf-legen

1 Frage zur Rechtschreibung von »darauf (ausgehen, gehen, eingehen, kommen), aber drauf-legen«

Hilfe für das Wort darauflegen

chatFrage von Johanna Müller vor mehr als 3 Jahren

Folgender Satz:

Die Plätzchen mit dünner Apriksenmarmelade bestreichen, dann das Marzipan darauflegen.
Schreibt man darauf legen zusammen oder auseinander (drauflegen laut Wörterbuch zusammen) aber wie verhält es sich bei "darauf legen".

Danke für die Hilfe

Johanna Müller

Beitrag verfassen

Du hast eine Antwort oder Ergänzung zum Thema? Wir freuen uns darauf!