commentFrage stellen

Club, auch Klub

3 Beiträge zur Rechtschreibung von »Club, auch Klub«

Club oder Klub

chatFrage von Frank Eichberger vor mehr als 3 Jahren

Liebe Leute, dass man das Wort Club auch mit K am ende schreibt ist mir erst nach der Wiedervereinigung aufgefallen. Ich kannte das überhaupt nicht. Hätte dafür in den 50er Jahren eine 5 bekommen.
Genau so wenig kannte ich das Wort z.B Das Gerät ist eingeschalten. So ein Blödsinn, das gibt es ja wohl auch nicht!!
Das haben wir von den "Ossis" geerbt. Hoffentlich übernehmen wir das nicht wirklich.

Club oder Klub

forumAntwort von Peter Ortlepp vor mehr als 3 Jahren

Hallo Herr Eichberger,
ich glaube, dass ich als gebürtiger "Ossi" bezüglich ihres Beitrages einiges richtigstellen muss. Die Schreibweise des Wortes Club mit "K" stammt nicht aus dem Osten, sondern ist im Laufe der allgemeinen Auflockerung der Rechtschreibregeln in den letzten 40 Jahren entstanden (siehe auch Globusse statt Globen oder Atlasse statt Atlanten). Indes amüsiert mich ihre zweite Bemerkung. Die Formulierung "Das Gerät ist eingeschalten" ist eindeutig eine Kreation aus dem Westen. Sie ist auf eine Stufe zu stellen mit solchen geistigen Ergüssen wie "Ich bin gestanden." (richtig: Ich habe gestanden, da "sein" als Hilfsverb im Perfekt nur bei Verben der Bewegung verwendet wird.) oder "an Weihnachten" (richtig: zu Weihnachten). All diese Wortschöpfungen stammen aus dem Teil Deutschlands, wo man Substantive als "Hauptwörter" und Verben als "Tunwörter" bezeichnet. Und das ist wohl kaum der Osten!

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down

Club oder Klub

forumAntwort von Klaus Michael vor mehr als 3 Jahren

Lieber Herr Eichinger,
gestatten Sie mit bitte die Bemerkung, dass Sie mit Ihrer schriftlichen Bemerkung auch im Jahr 2011 die Schulnote 5 bekommen hätten.  Nicht nur geschriebene Wörter sind falsch, sondern auch der substanzielle Inhalt einiger Aussagen. Ich spiele in einem Schachverein, der 1899 gegründet wurde. Auf dem Protokollbuch aus dem selben Jahr, steht nicht "Schachkclub", sondern "Schachklub". Das Wort "Klub" wurde im Jahr 2006 im Rahmen einer Rechtschreibreform einheitlich durch "Club" ersetzt. Beide Schreibweisen waren bis erlaubt.
Wegen Ihrer abfälligen Bemerkung, kann man sich eigentlich nur schämen ein "Wessi" zu sein.
Gruß aus Bayern, Klaus Michael

War dieser Beitrag hilfreich?
thumb_up thumb_down

Beitrag verfassen

Du hast eine Antwort oder Ergänzung zum Thema? Wir freuen uns darauf!