z.B. = zum Beispiel

11 Beiträge zur Rechtschreibung von »z.B. = zum Beispiel«

z.B. = zum Beispiel

Frage von Anna vor mehr als 3 Jahren

Die gerne verwendete Abkürzung für "zum Beispiel" wird z.B. abgekürzt und nicht etwa zb oder z.b!

Abkürzung

Beste Antwort von bibi vor mehr als 3 Jahren

z. B. jedoch mit (geschütztem, oder wenn möglich mit halben) Leerzeichen schreiben

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein
13 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
6 Personen nicht

z.B. oder z. B.

Antwort von Jonas vor mehr als 3 Jahren

Hallo,
wird bei dieser Abkürzung ein Leerzeichen verwendet? Ich fände es logisch.

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein
14 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
8 Personen nicht

z. B.

Antwort von Jessica vor mehr als 3 Jahren

So ist laut DIN die richtige Schreibweise. In Semesterarbeiten o. ä. sollte es aber immer als "zum Beispiel" geschrieben werden.

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
9 Personen nicht

z. B. mit Leerzeichen, außer in Österreich...

Antwort von Steffen vor mehr als 3 Jahren

... da geht auch z.B. laut http://de.wikipedia.org/wiki/Abkürzung

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
4 Personen nicht

zum Beispiel mit oder ohne Komma davor

Antwort von SiM vor mehr als 3 Jahren

hallo :)
mein Satz lautet...Dabei gibt es zufällige Begegnungen zum Beispiel mit...

Ich würde ein Komma setzen, weil es ein Nebensatz, eine Ergänzung, der Beginn einer Aufzählung ist...aber ich hab noch nie von Kommas vor "zum Beispiel" gehört, weshalb ich jetzt verunsichert bin.

Was würdet ihr an meiner Stelle tun?

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein

Abkürzung

Antwort von Lissi vor mehr als 3 Jahren

Die gerne verwendete Abkürzung für "zum Beispiel" wird z.B. abgekürzt und nicht etwa zb oder z.b!

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
15 Personen nicht

Doppelpunkt

Antwort von Mharta vor 3 Jahren

und weiter gehend... z. B.: oder z. B:

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein

Doppelpunkt bei z. B.

Antwort von Matthias vor 3 Jahren

Die Frage mit "z. B.: oder z. B:?" würde mich auch noch interessieren.

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
3 Personen nicht

z. B.

Antwort von Chris vor 3 Jahren

Natürlich "z. B.:"

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein
17 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
10 Personen nicht

zB

Antwort von Flex vor 3 Monaten

In Österreich ist auch "zB" zulässig, d.h. ohne Leerzeichen und ohne Punkte.
Die 43. Auflage des ÖWB (von 2016) gibt die beiden Formen z. B. und zB als zulässige Abkürzung an.

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein