professionell

6 Beiträge zur Rechtschreibung von »professionell«

Gesucht wird die richtige Deklination

Frage von B.S. Box vor 6 Monaten

Hallo an die Community, brauche fachkundigen Rat:
wie lautet der Satz richtig?
1) ...die international geprägte Klientel Berliner Unternehmen und deren professionellen Mitarbeiterteams stehen für ein seriöses und angenehmes Arbeitsumfeld, wie ....
oder
2) ...die international geprägte Klientel Berliner Unternehmen und deren professionelle Mitarbeiterteams stehen für ein seriöses und angenehmes Arbeitsumfeld, wie ....
1) professionellen oder 2) professionelle ?
Ich bin unsicher??
Freue mich sehr über eine Nachricht.

Viele Grüße

B.S. Box

Deklination

Antwort von Moorschnucke vor 5 Monaten

Nr. 2 ist korrekt.
Es grüßt Deutschlehrerin Moorschnucke

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein

Guter Rat ist eine guet Tat, yiipieh!

Antwort von B.S. Box vor 5 Monaten

Vielen Dank an Moorschnucke,
das ist eine echte Hilfe, dass meine Frage hier auf offene und kundige Ohren, bzw. Augen treffen durfte.
Sogleich werde ich meinen Fehler verbessern.
Viel Freude und Freunde. >'.'

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein

"... die Klientel ..."

Antwort von Gisela S. vor 3 Monaten

Muss es nicht aber heißen: "...die international geprägte Klientel v o n Berliner Unternehmen..."?


mfg Gisela S.

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein

mit /von/ oder ohne /von/

Antwort von B.S. Box vor 3 Monaten

Hallo Gisela S.,
ich hoffe das beide Versionen richtig sind : mit und ohne (von).
Ich habe das genau so formuliert, da ich der Meinung bin, es klingt so "feiner".
Wenn ich das (von) mit einbaue, klingt das etwas einfach, eher umgangssprachlich. Das wollte ich vermeiden.

Viele Grüße. B. Scheid

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein

"...international geprägte Klientel..."

Antwort von Gisela S. vor 3 Monaten

Hallo B.S. Box/B. Scheid,

"...Berliner Unternehmen..." allein genommen wäre aber Nominativ. Oder man sagt: "...international geprägte Klientel d e r Berliner Unternehmen...", was aber einen etwas anderen Sinn ergibt als "von".


mfg Gisela S.

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein