gären gor oder gärte

1 Frage zur Rechtschreibung von »gären gor oder gärte«

In mir gärt es - aber gor oder gärte es?

Frage von Peter vor mehr als 3 Jahren

Eigentlich denke ich, es gärte und gor nicht in mir - andererseits ist dieser Gedankengang unausgegoren und nicht unausgegärt. Heißt es also: gären, gärte, gegoren? oder doch gegärt?