Betttuch Bettuch (zu beten)

1 Frage zur Rechtschreibung von »Betttuch Bettuch (zu beten)«

Bett(t)uch Schiff(f)ahrt usw

Frage von Thomas Garbe vor mehr als 3 Jahren

Trotz Beteuerungen, dass Bettuch schon seit 1880 mit drei t geschrieben wird, halte ich das dritte t für überflüssig; es behindert den Leseverlauf mit Kleinigkeiten. Auch Argumente der Logik sind hier fehl am Platze, denn Sprache ist keine Mathematik. Die Schreibweise mit höchstens zwei identischen Buchstaben in Folge hat sich bewährt. Die das ändern wollen sind Korinthenkacker.