arg, das Arge, im Argen liegen, Arges/das Ärgste (befürchten)

1 Frage zur Rechtschreibung von »arg, das Arge, im Argen liegen, Arges/das Ärgste (befürchten)«

Das Arge, kein Arg?

Frage von Christian Amann vor mehr als 3 Jahren

Kann man schreiben: "...um ja keinem ein Arg zuzufügen!" Oder muss es heißen: "... um ja keinem etwas Arges zuzufügen!"?