anderst/anders

15 Beiträge zur Rechtschreibung von »anderst/anders«

anderst/anders

Frage von Gast vor mehr als 3 Jahren

die richtige Schreibweise ist anders.

Auf keinen Fall "anderst"

Beste Antwort von Joe vor mehr als 3 Jahren

Im Hochdeutschen wird es natürlich nur "anders" - ohne T am Ende - ausgesprochen.
Möglicherweise gibt es Dialekte in denen im Sprachgebrauch ein T angehangen wird oder einige Menschen sprechen es Akzent-bedingt so aus. Bekannt ist mir das jedoch nicht.

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein
18 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
5 Personen nicht

anderst anders

Antwort von Gast vor mehr als 3 Jahren

ich dachte immer es wäre anderst aber danke für die Info! xD

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
5 Personen nicht

anderst / anders

Antwort von Beyond Birthday vor mehr als 3 Jahren

oh mann ich dachte auch immer anderst aber jez weiß ichs ja besser :)

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
4 Personen nicht

anderst/anders

Antwort von tobiwan vor mehr als 3 Jahren

Überall ist man anders, aussser in Hessen! Do is mer annerster!

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
3 Personen nicht

Dankööö :)

Antwort von Leoni vor mehr als 3 Jahren

Zum Glück weis ich es jetzt :*

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
3 Personen nicht

wie jetzt?

Antwort von Niemand vor mehr als 3 Jahren

also wird es 'anders' geschrieben aber 'anderst' ausgesprochen? 

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
4 Personen nicht

Andersch

Antwort von Bliblablubbldidubb vor mehr als 3 Jahren

"Andersch" ist bei uns gängig. Also zwecks Aussprache.

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein

Anderst

Antwort von Sido vor mehr als 3 Jahren

In der Schweiz sagt man anderst, aber in Deutschland sagt man anders.

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
8 Personen nicht

Kameramann

Antwort von Norbert Vincent Horwath vor mehr als 3 Jahren

Diese Schreibweise ist meiner Meinung nach unlogisch, wie Schifffahrt mit 3 f und See-Straße ohne Bindestrich und viele andere Worte in unserer "Rechtschreibung.

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein

Wieso sollte das unlogisch sein?

Antwort von Alex vor mehr als 3 Jahren

Wieso sollte die Schreibweise unlogisch sein? Die Schreibweise entspricht genau der Art und Weise wie es hochdeutsch ausgesprochen wird! Das Einzige was unlogisch ist, ist, dass man in manchen Dialekten ein t anhängt. Und nur weil du das machst, ist nicht die hochdeutsche (und vor allem die korrekte) Form des Wortes "unlogisch". Punkt.

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
1 Person nicht

Kunstprodukt Hochdeutsch! Unlogisch ist im Dialekt gar nichts!

Antwort von AHD vor mehr als 3 Jahren

Hochdeutsch ist ein Kunstprodukt ganauso Mittelhochdeutsch und Althochdeutsch. Aber iregendwie musste man sich ja einigen und das ist in Neuhochdeutsch eben "anders".  Unlogisch ist der Anhang eines "t oder sch" im Dialekt überhaupt nicht! Dialekte sind weit älter als hochdeutsche Sprachen (egal welcher Epoche), jeder Dialekt ist die Wurzel des Hochdeutschen. Dialekt und Hochsprache sind zwei unterschiedliche Dinge. Punkt.

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
5 Personen nicht

Dialektspezifisch

Antwort von Professor vor mehr als 3 Jahren

In einigen Dialekten schreibt man "anderst", häufig in Süddeutschland, Schweiz und Österreich.

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
1 Person nicht

Anderst

Antwort von . vor mehr als 2 Jahren

Also wir sagen in der Schweiz "anderst", deshalb dachte ich immer das man es mit -t schreibt.

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein

anderst

Antwort von Jürgen Denke vor mehr als 2 Jahren

Also der Duden und meine Wenigkeit kannten das auch nicht.
Aber in Unterfranken und im Schwabenland wird das Wort sogar so geschrieben.
Keine Ahnung, wie die die Rechtschreibprüfung überlisten :-)

War dieser Beitrag hilfreich?
JaNein